Home Recording Equipment

Home Recording Equipment

– Rhode NT-1 Kondensator Großmembran, Sennheiser E 835
– Yamaha PSR E-403 Synthesizer Piano
– Korg Volca Beats + Volca Bass
– versch. Akustik-Gitarren, Jazz E-Bass Yamaha BB-N4, Epiphone Halbakustik
– Recording-Hardware: Mischpult, Kabel, Stecker etc.

… können bei Interesse gegen einen kleinen Obulus geliehen oder genutzt werden

Tags,

Split – Kroatien (2017)

Nein, nicht „The Split“ auf Caye Caulker. Heute geht es in die Hafenstadt Split, mit knapp zweihundert Tausend Einwohnern die zweitgrößte Stadt Kroatiens, nach der Hauptstadt Zagreb.

Split bietet eine malerische römisch-mittelalterliche Altstadt, geprägt von alten Mauern und verwinkelten Gassen. Den Kern der Altstadt bildet der Diokletian-Palast, um 300 n. Chr. durch den römischen Kaiser erbaut. Am Meer entlang führt die Uferpromenade „Riva“ mit Restaurant und Bars, Sitzgelegenheiten unter Palmen und häufig dargebotener Live-Musik.

Zu Beginn lohnt es, sich einfach durch die Altstadt treiben zu lassen und dabei ein Eis oder einen Kaffee zu genießen. Für wenige Euro kann auch der Glockenturm der Kathedrale bestiegen werden, um die Aussicht über Stadt und Meer genießen zu können. Im Anschluss lohnt der Besuch eines der unzähligen Restaurants, die klassische Fisch- und Fleischgerichte, gelegentlich durch italienischen Einfluss geprägt, günstig und reichhaltig servieren. Am Abend lohnt ein Cocktail auf der Uferpromenade und ein anschließender Besuch des Ghetto-Clubs für einige weitere Drinks.

Tags,

Song „Sonntag Morgen“

Ein elektronisch angehauchter, meditativer Song für den Sonntag morgen zum Entspannen.

 

 

Erstellt mit Apple Garage Band und Apple Loops.

Tags, ,

Belize – Caye Caulker (2013)

Caye Caulker ist eine kleine Insel, die zusammen mit anderes Inseln rund 10 km vor dem Festland von Belize liegt, 20 km von Belize City entfernt. Aufgrund ihrer entspannten Athmosphäre ist die Insel, die auf der Höhe von Jamaika und Puerto Rico im karibischen Meer liegt, ein beliebter Zwischenstop für einige erholsame Tage – schließlich lautet schon das Motto der Insel, wie überall in Belize, „Go Slow“.

Tags, ,

Februar

Allem Ende wohnt immer ein Anfang inne
Sagt man
Manchmal ist es auch einfach nur das Ende

Du warst hier mit uns
Jetzt bist Du wieder fort
Wir erinnern uns
Und vermissen Dich

Kommst Du zurück
Oder warst Du etwa nie ganz fort
Eines Tages, vielleicht
Sehen wir uns wieder

Tags,

Anleitung zur Meditation

Mach die Augen zu
Fall zurück
Mach die Augen zu
Spür das Glück

Atme langsam ein
Stell alles denken ab
Atme langsam aus
Schau an Dir herab

Spann alle Muskeln an
Fühle deine Kraft
Lass alle Kräfte los
Fühle was erschlafft

Mach die Augen auf
Sieh deinem Weg entgegen
Mach die Augen auf
Starte in Dein Leben


Tags

Licht und Schatten

Madeira

Wolken fliegen übers Meer
Still wird alles, in dir ruht
was am Tage aufgewühlt.

Klein wird das was vorher riesig
schien und Dich erdrückt.

Nun ruhe sanft und gib Dich hin
den Kräften die uns lenken.

Tags

Ach hätt‘ ich doch

Hätte ich Dich damals bloß nur gefragt
Ob du mit mir auf einen Kaffee gehst
Vielleicht wäre alles anders gekommen
Wer weiss schon warum und wohin die Welt sich dreht

Wir waren ja noch jünger, ich schüchtern,
Du im gelben Pulli, sowas würde man heute ja nicht mehr tragen
Standen auf dem Pausenhof und schleckten ein Eis
Schauten uns manchmal an und träumten vom Leben

Du warst dann auch mal mit Wolfgang zusammen
Ich mit Annina, nur kurz, höchstens drei Wochen
Bischen knutschen, ins Kino gegangen
Geträumt hab ich trotzdem meistens von Dir

Nach der Schule gingst Du nach Hannover, ich nach Westfalen,
Trotz der Entfernung haben wir uns recht oft gesehn
Du wolltest Jura studieren, Anwalt der Schwachen werden
Ich hab genickt und geschaut und gelächelt
Und fand dich wunderschön

Irgendwie sind die Jahre vergangen
Niemanden kenn ich inzwischen besser als Dich
Und doch fehlte immer der allerletzte Schritt
Wer weiss schon warum, ich weiss es nicht

Und während ich diese Zeilen schreibe
Bist du noch da draussen, sitzt in irgendner Bar
In Spanien oder Kanada, ich weiss grad nicht so genau
Und wärst doch nur einen Anruf entfernt

Ich sitze vor dem Telefon
Und ruf doch nicht an
Aus Angst, aus Unentschlossenheit
Zuviel ist passiert.
Ich warte auf morgen, vielleicht ja dann

Tags, ,

Spass mit Twitter

wenn Wil Wheaton einen Raspberry kauft

und noch nicht so recht weiss, was er damit anstellen soll

und das make:zine darauf mit einigen Vorschlägen antwortet – Danke!

Tags,